Logo

verwaltung@h-c-andersen-schule.de | Tel. 06102 6210 | Gartenstraße 30, 63263 Neu-Isenburg
Öffnungszeiten Sekretariat: Montag bis Donnerstag 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr - Freitags geschlossen

HCAS-Sommercamp 2020

Veröffentlicht am: 26.07.2020

HCAS-Sommercamp 2020

 20. – 24.07.2020

Das Land Hessen finanzierte uns eine Woche Lerncamp und so hat die Schulleitung zusammen mit Frau Pompizzi die Woche organisiert und vorbereitet.

Im HCAS-Sommercamp 2020 konnten wir einiges, was durch die Coronaschließungen nicht genügend bearbeitet werden konnte, vertiefen und nachholen.

Um den Leistungsstand der Kinder besser einschätzen zu können, nutzten wir mit den Kindern die Grundschuldiagnose und die sich hieraus ergebenden Förderschwerpunkte wurden tatkräftig angepackt. Viele Kinder konnten sogar selbst angeben, was ihnen noch schwer fällt oder wo sie keine Hilfen mehr benötigten. 

Als Lehrkräfte waren Frau Abate (sie kommt von der Gerhart-Hauptmann-Schule in Dreieich), Frau Wegner und Herr Schranz für die Kinder im Einsatz.Das

Sommercamp war selbstverständlich Arbeitszeit und keine Ferienfreizeit. 

Unser Tafelbild vom 22.07.2020


Soraya (links) und Ogi (rechts) beim Bearbeiten der Arbeitsblätter.

Im Deutschunterricht wurde u.a. der Aufbau einer Geschichte wiederholt und vertieft. Die Kinder schrieben dann eine eigene Geschichte. 
Nachfolgend finden sich zwei Geschichten:


"Der unheimliche Wald" wurde von Louis geschrieben!                                                      "Der Hund im Wald" stammt von Annalena!
Das habt Ihr toll gemacht!!!                                  

Trotzdem ist der Spaß nicht zu kurz gekommen. Morgens wurde zum Einstieg gefrühstückt und geschwätzt, wir malten oder wir machten kleine Bewegungsspiele auf Distanz, z.B. Fangen mit der Poolnudel oder kleine Bewegungsparcours am Stuhl. 


Entspannung beim Malen

Sogar Yoga und Entspannungsheiten wurden in allen Gruppen eingeführt. Die Kinder nutzen manches davon sogar selbstständig bei Bedarf. Das ist eine sehr sinnvolle Fähigkeit, die sie zukünftig im Lernprozess für sich sehr gut einsetzen können.



Und zum Abschluss gab es noch eine Überraschung vom Förderverein: Alle Kinder durften sich im Eiscaffee ein Eis mit 2 Kugeln aussuchen. Das war toll und natürlich lecker


Alle waren sehr emsig, fleisig, beschwingt und zufrieden im Campverlauf! Viele Kinder sagten, sie hätten gerne noch ein, oder zwei oder mehr Wochen Camp gerne gehabt! - Besser geht es nicht!

Das HCAS-Team freut sich sehr!


Termine

Dez 07

Nikolausfeier

07.12.2020

Ganztägig

Wir feiern in der HCAS

Dez 18

Letzter Schultag vor den Weihnachtsferien

18.12.2020

Ganztägig

Unterricht endet nach der 3. Stunde

Dez 19

Weihnachtsferien

19.12.2020 – 10.01.2021

Ganztägig

Betrifft: Alle

Feb 12

Faschingsfeier

12.02.2021

Ganztägig